Nostalgie ist das A und O – 10 Trends für das neue Jahr 2022



Ein Jahr nach dem Hoch der Corona-Pandemie befinden wir uns kollektiv irgendwo zwischen Loungewear für zu Hause und dem heiß ersehnten Partymodus. An dieser Schnittstelle sind sowohl Hochglanz- und Raver-Looks als auch bequeme Oversized-Silhouetten und Athleisure gefragt, die ihren Weg in die Abendgarderobe finden. Dieses Jahr geht es um knallige Taschen, die schon beim Anblick eine Dosis Optimismus versprühen und kleine Rücke und Mikrojacken, die signalisieren, dass wir uns offiziell nicht mehr verstecken möchten. Auch die Accessoires sind mit von der Partie. Denkt an klobige Plateaus, regenbogenfarbene Taschen und eine mehr-ist-mehr-Schmuckästhetik mit Perlen, Keramik und strassbesetzten Kugeln. Heute versuche ich 10 Trends vorherzusagen, die 2022 im Trend liegen werden.


Catsuits


Dieser gewagte Trend, der von vielen Prominenten unterstützt wird, ist ein einfacher Look, der aus einem Guss wirkt. In letzter Zeit hatten Catsuits einige große Promi-Momente, jeder von Hailey Bieber bis Lizzo hat ihn bereits in freier Wildbahn getragen. Wenn euch dieser Trend zu gewagt ist, dann entscheidet euch für eine Version mit langen Ärmeln oder tragt sie unter einem oversized Mantel.



Polo-Shirts


Das gute alte Poloshirt bekommt im Frühling/Sommer 2021 einen neuen modischen Anstrich verpasst und avanciert dank Fashion Labels wie Miu Miu, Chloé, Joseph & Co. zum It-Piece der Saison. Als Oversized-Variante sieht es gelayert über einem engen Langarm-Shirt (gerne auch mit Rollkragen!) super aus, besonders feminin wirken die neuen tief ausgeschnittenen und gecroppten Strick-Polos zu Röcken und weiten Hosen. Wer es besonders sportlich mag, stylt den Polo-Klassiker aus Baumwoll-Piqué zu Trackpants – oder als Stilbruch – zum Anzug.



Korsett-Oberteile


Obwohl Korsetts schon seit einiger Zeit im Trend sind, wird das begehrte Oberteil im nächsten Jahr garantiert die Massen erreichen und in allen Formen und Stilen überall zu sehen sein. Zunächst einmal eroberte das Korsett-Top die Laufstege des Frühjahrs 2022, darunter namhafte Designer wie Acne Studios, Balmain und Givenchy. Das körpernahe Teil kann lässig mit Jeans kombiniert werden oder unerwartet über einem Kleid oder unter einem Blazer für alle Looks des Jahres 2022 getragen werden.



Micro Blazer


Die neuen Blazer des Jahres 2022 sind so klein wie unsere Geduld mit der endlosen Pandemie. Dabei liegt der Fokus auf eine schlanke, maßgeschneiderte Silhouette wie bei Proenza Schouler, Miu Miu und Jacquemus. Kombiniert mit schmalen Hosen und Miniröcken eröffnet der Mikro-Blazer eine Vielzahl neuer Styling-Möglichkeiten.



Bunte Taschen


Neon-Accessoires sind ein echter Renner auf dem Markt, und das kommende Jahr scheint das Jahr der ultra-bunten Taschen zu werden. Diese Umhängetaschen im Baguette-Stil sind von den Achtzigern inspiriert und die schlichte Silhouette eignet sich hervorragend für einen farblichen Akzent. Egal, ob Sie in neutralen Tönen oder in bunten Blöcken gekleidet sind, ein Accessoire in einer knalligen Farbe funktioniert immer.



Miniskirts


Ein weiterer Trend aus dem Jahr 2022, der stark von der Mod-Subkultur beeinflusst ist, ist der Mikro-Minirock. Dieser Trend ist eine Mischung aus den 60er Jahren und den frühen Achtzigern, je nach Stylingwahl. Die Designer haben sich für beide Varianten entschieden: Dior für den Twiggy-Look und Miu Miu für den Prep-Goes-Pop-Look der frühen 2000er Jahre. So oder so bereitet eure post-pandemische Garderobe auf einen Mini-Moment vor.




Low-Rise-Hosen


Tief sitzende Hosen, die bis unter den Bauchnabel reichen, sind wieder voll im Trend. Wenn du nicht der Typ für einen dehnbaren Tanga im Britney-Spears-Look bist, kannst du den Look auch mit Jeans, Lederhosen oder Cargos à la Jennifer Aniston in den 90er-Jahren tragen. Die Hosen sitzen locker auf der Hüfte und enthüllen nur einen Hauch der Taille und nicht die ganze Unterwäsche.



Büstenhalter-Oberteile


Ganz gleich, ob ihr euch an eurem Arbeitsplatz für eine legere Bürokleidung entscheidet oder euren Anzug für einen besonderen Abend aufpeppen möchtet - ein BH-Top ist der beste Weg, um euren maßgeschneiderten Kleidungsstücken ein wenig Modernität zu verleihen. Probiert diesen Trend mit einem übergroßen Anzug wie Emily Ratajkowski, mit einem eleganten Bleistiftrock wie bei Michael Kors oder in Kombination mit einem düsteren Farbton à la Jil Sander.



„Arbeits"-Schuhe


Alle aktuellen Oversized-Silhouetten, von Baggy-Hosen bis hin zu Raver-Styles, verlangen nach einem Schuh mit etwas mehr Gewicht. Der klobige Loafer oder der neu aufgefrischte Clog verleihen eine klassische Form mit dem richtigen Volumen, um das optische Gewicht euer neuen Low-Rise-Hose auszugleichen oder euren schicken Mini zu unterfüttern.



Kronleuchter Ohrringe


Diese Statement-Ohrringe mit Pseudo-Fransen sorgen definitiv für Aufsehen. Ob als Kaskade von Kristallen, Muscheln oder Keramik, Kronleuchter-Ohrringe sind 2022 in vielen Variationen im Kommen. Luxusmarken wie Alessandra Rich, Krizia und Alexandre Vauthier (um nur einige zu nennen) bringen stilvoll neue Versionen dieser OTT-Schmuckstücke heraus.



14 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen